Bei Bürogebäuden mit niedriger Deckenhöhe ist der Einbau eines Doppelbodens oder Hohlraumbodens wegen der Raumarchitektur häufig nicht umsetzbar. Dies ist vor allem bei älteren Gebäuden der Fall, die zur Sanierung anstehen.

Um eine möglichst hohe Flexibilität und eine optisch ansprechende Versorgung von Arbeitsplätzen und Konferenzbereichen zu ermöglichen, sind die Estrich- systeme von Innova Solutions ideal geeignet.

Die Kanäle ermöglichen in Verbindung mit passenden Consolidation Points und Bodenauslässen eine sehr flexible Raumverkabelung. Der Aufwand und damit die Betriebskosten für Anpassungen sind gering.

Ungeordnete oder offene Kabelführungen und anfällige Infrastruktur werden durch den Einsatz unserer Estrichkanäle unterbunden. Optisch sind die genutzten Flächen von einer Infrastruktur mit Doppelboden oder Hohlraumboden nicht zu unterscheiden.

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.